Institut für Fort-und Weiterbildung

 

21218

Das zielorientierte Kurzgespräch in Seelsorge und Beratung - Grundkurs

Das Kurzgespräch will die Selbstorganisation einer Rat und Hilfe suchenden Person so aktivieren, dass ihr ein eigenständiges Handeln in einem kohärenten Sinnzusammenhang (wieder) möglich ist. Das kurze und bündige Gespräch verzichtet auf eine Gesprächsführung, die sich an psychischen Defiziten orientiert, sondern richtet den Blick in die Zukunft: "Was soll anders, neu sein? Welche Ressourcen stehen zur Verfügung?" Im Wechsel von Theorievermittlung, intensiver Erarbeitung des Lernziels und praktischen Übungen wird die Anwendung der zielorientierten Seelsorge trainiert.

Referent/-in:
Andrea Ebel, Dipl. Religionspädagogin (FH), Diplompädagogin, Systemische Coach (SG), Trainerin im "Zielorientierten Kurzgespräch in Beratung und Seelsorge", Villingen-Schwenningen
Leitung:
Rudolf Kromer, Mitarbeiter im Referat Schullpastoral, HA IX - Schulen , Rottenburg
Zeit und Ort:

18.11.2021, 15.30 Uhr - 19.11.2021, 16.00 Uhr
Ort: Johann-Baptist-Hirscher Haus, 72108 Rottenburg, Karmeliterstraße 9

13.01.2022, 15.30 Uhr - 14.01.2022, 16.00 Uhr
Ort: Johann-Baptist-Hirscher Haus, 72108 Rottenburg, Karmeliterstraße 9

Kosten:
130 €
Information:
Referat Pastoralpsychologie