Institut für Fort-und Weiterbildung

 

P19009
Erhaltungsqualifikation

Die 50-er - erfolgreich und zufrieden in der letzten Berufsphase

Die Situation von Mitarbeiter/-innen „im besten Alter“ ist in der Regel geprägt von persönlicher Reife und beruflichem Erfahrungswissen; eine gewisse Gelassenheit tritt ein. Gleichzeitig sind sie mit Defizitvorurteilen konfrontiert; nicht selten entstehen Selbstzweifel: Kann ich das Tempo noch halten? Ist mein Wissensstand überaltert?

In diesem zweiteiligen Kurs reflektieren Sie die eigene berufsbiographische Situation, entdecken Sie, wie Sie Ihre eigenen Kräfte erhalten und leistungsfähig und gesund bleiben können, setzen Sie sich persönliche Ziele für die eigene letzte Berufsphase.

 

Für Pastoralreferent/-innen wird durch die Hauptabteilung V ein eigener Kurs angeboten.

Zielgruppe:
Hauptamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen, Mitarbeiter/-innen in einem Verwaltungsberuf
Referent:
Gabriele Kaupp, Gesundheitscoaching - Supervision - Organisationsberatung, Tübingen
Leitung:
Dr. Claudia Guggemos
Zeit und Ort:

06.05.2019, 10.00 Uhr - 07.05.2019, 16.00 Uhr
Ort: Johann-Baptist-Hirscher-Haus, Rottenburg

20.11.2019, 10.00 Uhr - 20.11.2019, 17.00 Uhr
Ort: Johann-Baptist-Hirscher-Haus, Rottenburg

Kosten:
67 €
Information:
Referat Pastoralpsychologie und Ehrenamt