Institut für Fort-und Weiterbildung

 

abrufbares Angebot

Die Wort-Gottes-Feier im Kontext der Drei Österlichen Tage*

Inhalt der Fortbildung:

- Reflexion über die Möglichkeit von Wort-Gottes-Feiern im Kontext Triduum aus pastoraler Perspektive

- Grundelemente und Struktur: Gründonnerstag / Karfreitag / Ostern

- Kennenlernen von Modellgottesdiensten

- Gebetsstunden, Andachten, Kreuzweg

- Materialien kennen lernen

 

Durch den Besuch des Kurses kann die zeitliche Beauftragung zur Leitung von Wort-Gottes-Feiern verlängert werden.

Zeit und Ort:
Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung