Institut für Fort-und Weiterbildung

 

L19015

Einführungskurs für Beauftragte von Wort-Gottes-Feiern

Die bischöfliche Beauftragung zur Leitung von Wort-Gottes-Feiern am Sonntag setzt die Teilnahme am zweiteiligen Kurs voraus. Neben dem Mindestalter (25 Jahre) werden Erfahrungen in liturgischen Diensten vorausgesetzt (bes. als Lektor/-in, möglichst als Kommunionhelfer/-in). Detaillierte Anmeldevoraussetzungen finden sich im Anmeldeformular. - Inhaltliche Schwerpunkte der Qualifizierung: Gottesdienstverständnis nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil; innere Beziehung von Sonntag, Eucharistiefeier und Wort-Gottes-Feier; Grundstruktur und Elemente der Wort-Gottes-Feier; spirituelle Dimension; Einübung in die Gestaltung der Feier.

 

Zielgruppe:
Ehrenamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen
Referent:
Referent/-innen des Referates Liturgische Dienste
Leitung:
Christoph Schmitt
Zeit und Ort:

16.03.2019, 08.45 Uhr - 16.03.2019, 18.00 Uhr
Ort: Pater-Kentenich-Begegnungshaus, Liebfrauenhöhe, Rottenburg

05.04.2019, 18.00 Uhr - 06.04.2019, 18.00 Uhr
Ort: Pater-Kentenich-Begegnungshaus, Liebfrauenhöhe, Rottenburg

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung