Institut für Fort-und Weiterbildung

 

F19008
Erhaltungsqualifikation

Einführungskurs für Kindergartenbeauftragte Pastoral

Der Kurs qualifiziert für die Aufgaben als Kindergartenbeauftragte/r Pastoral und die Zusammenarbeit mit den anderen Akteuren im Feld Kindergarten (z.B. Kindergartenleitung, Kindergartenbeauftragte/r Verwaltung, Kindergartenausschuss). Er bietet eine umfassende Einführung in die wichtigsten aktuellen religionspädagogischen, pädagogischen und rechtlichen Grundlagen (z.B. Rottenburger Kindergartenplan, pastorale Rahmenkonzeption, religionspädagogische Rahmenkonzeption, Orientierungsplan, Qualitätsprofil, Trägeraufgaben) und befasst sich mit dem Qualitätsmanagement für Kindergartenbeauftragte Pastoral und Kindergartenbeauftragte Verwaltung. Der Kurs findet teilweise gemeinsam mit dem Einführungskurs für Kindergartenbeauftragte Verwaltung (KBV) statt.

Zielgruppe:
Ehrenamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen, Mitarbeiter/-innen in einem Verwaltungsberuf
Referent:
Ute Niemann-Stahl, HAVI - Caritas, Stuttgart;
Anna Saile, HA XIII - Abt. Kirchengemeinden/RPA, Rottenburg;
Ursula Vaas-Hochradl, Landesverband katholischer Kindertagesstätten der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.v., Stuttgart
Leitung:
Ulrike Raestrup;
Ulrike Mayer-Klaus
Zeit und Ort:

22.07.2019, 09.00 Uhr - 24.07.2019, 13.00 Uhr
Ort: Johann-Baptist-Hirscher-Haus, Rottenburg

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Liturgie mit Kindern und Familienpastoral