Institut für Fort-und Weiterbildung

 

L19011

Einführungskurs Kommunionhelfer/-innen U28

Dieser Kurs ist in seiner Gestaltung der theologischen und spirituellen Themen speziell zugeschnitten auf Teilnehmer/innen bis 28 Jahre. Der Kurs ermöglicht auch Jugendlichen (nach der Firmung) mit einem entsprechenden Votum des Pfarrers und des KGR / PastR den Dienst wahrzunehmen. Die Teilnahme am Einführungskurs ist die Voraussetzung zur Beauftragung zum Dienst als Kommunionhelfer/-in durch den Leitenden Pfarrer. Neben den spirituellen und theologische Aspekten lernen die Teilnehmenden die gottesdienstliche Praxis der Kommunionspendung und erfahren die kirchenrechtlichen wie diözesanen Regelungen.

 

Drucken

Gerne können Sie sich über freie Plätze telefonisch (07472 922-220) im Sekretariat erkundigen

Zielgruppe:
Ehrenamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen
Referent:
Julia Hämmerle, Bildungsreferentin Jugendspiritualität, Wernau;
Markus Scheifele, Jugendseelsorger, Wernau
Leitung:
Christoph Schmitt
Zeit und Ort:

23.02.2019, 09.00 Uhr - 23.02.2019, 17.00 Uhr
Ort: Jugendhaus „dasCann“, Bad Cannstatt

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung