Institut für Fort-und Weiterbildung

 

L19011

Einführungskurs Kommunionhelfer/-innen U28

Dieser Kurs ist in seiner Gestaltung der theologischen und spirituellen Themen speziell zugeschnitten auf Teilnehmer/innen bis 28 Jahre. Der Kurs ermöglicht auch Jugendlichen (nach der Firmung) mit einem entsprechenden Votum des Pfarrers und des KGR / PastR den Dienst wahrzunehmen. Die Teilnahme am Einführungskurs ist die Voraussetzung zur Beauftragung zum Dienst als Kommunionhelfer/-in durch den Leitenden Pfarrer. Neben den spirituellen und theologische Aspekten lernen die Teilnehmenden die gottesdienstliche Praxis der Kommunionspendung und erfahren die kirchenrechtlichen wie diözesanen Regelungen.

 

Zielgruppe:
Ehrenamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen
Referent:
Julia Hämmerle, Bildungsreferentin Jugendspiritualität, Wernau;
Markus Scheifele, Jugendseelsorger, Wernau
Leitung:
Christoph Schmitt
Zeit und Ort:

23.02.2019, 09.00 Uhr - 23.02.2019, 17.00 Uhr
Ort: Jugendhaus „dasCann“, Bad Cannstatt

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung