Institut für Fort-und Weiterbildung

 

M18012
Erhaltungsqualifikation

Kirche und Öffentlichkeitsarbeit

„Öffentlichkeitsarbeit ist nicht alles, aber ohne Öffentlichkeitsarbeit ist alles nichts.“

Öffentlichkeitsarbeit in all ihrer Vielfältigkeit wird immer wichtiger!

Und Gemeinden und Einrichtungen haben viel zu erzählen. Doch sie müssen sich gut präsentieren, um wahrgenommen zu werden.

Was Zielgruppen-Orientierung für die kirchliche Öffentlichkeitsarbeit konkret bedeutet, wie sich jeder Satz dadurch verändert und wie kleine und große Kommunikationsprojekte systematisch geplant werden, wird gemeinsam auf der Tagung erarbeitet.

Die entsprechenden Berufsgruppen werden im Frühjahr 2018 zum Kurs eingeladen. Die Teilnahme ist verbindlich.

 

In Kooperation mit der Fachstelle Medien

Drucken

Gerne können Sie sich über freie Plätze telefonisch (07472 922-220) im Sekretariat erkundigen

Zielgruppe:

Aus-/Fortbildungstagung für Vikare, Diakone, Pastoralreferent/-innen, Gemeindereferent/-innen und ausländische Priester in den ersten Berufsjahren

Leitung:
Michael Leser, Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgart;
Bärbel Zeimantz
Zeit und Ort:

14.11.2018, 09.30 Uhr - 15.11.2018, 16.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Altheim-Heiligkreuztal

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Missionarisch diakonische Pastoral und Sakramentenkatechese