Institut für Fort-und Weiterbildung

 

V19012

Lebensbalance - Bewußter Umgang mit Stress

Der berufliche Alltag fordert eine Menge von uns: Konzentration, Leistungsfähigkeit, Kundenfreundlichkeit, Anpassung an neue Entwicklungen und Herausforderungen und meist zunehmende Arbeitsbelastung. Der Druck nimmt zu. Viele Menschen reagieren darauf mit Stresssymptomen wie Gereiztheit, Konzentrationsschwäche, Lustlosigkeit oder Vergesslichkeit. Körperliche Symptome und vermehrte Krankheitszeiten kommen dazu. Die Lebensbalance gerät aus dem Gleichgewicht. Wirken Sie dem entgegen! Bleiben Sie gesund durch die Gestaltung der eigenen Lebensbalance!

Ein Termin für einen Vertiefungstag zu diesem Kurs kann auf Wunsch der Teilnehmer/-innen mit der Kursleiterin vereinbart werden.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/-innen in einem Verwaltungsberuf
Referent:
Gabriele Kaupp, Gesundheitscoaching - Supervision - Organisationsberatung, Tübingen
Leitung:
Ulrike Raestrup
Zeit und Ort:

01.04.2019, 09.30 Uhr - 02.04.2019, 17.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Altheim-Heiligkreuztal

Kosten:
47 €
Information:
Referat Kirchliche Verwaltung