Institut für Fort-und Weiterbildung

 

X20005

Liturgie und Mesnerdienst im Osterfestkreis

Was lässt das Johanneseveangelium so anders erscheinen? Perspektivenwechsel vom leeren Grab zum Auferstandenen. Impuls zum 4. Fastensonntag A über "Die Heilung des Blinden" (Joh 9, 1-49). Praktische Fragen aus dem Mesneralltag

Zielgruppe:

Mesner

Leitung:
Pfarrer Heinrich Klöpping;
Andreas Schäfer, Diözesanleiter, Zwiefalten;
Gudrun Rieger, Gingen/Fils
Zeit und Ort:

20.03.2020, 09.30 Uhr - 21.03.2020, 16.00 Uhr
Ort: Kloster Brandenburg, Dietenheim-Regglisweiler

Kosten:
70 €
Information:
Geschäftsstelle des Mesnerverbandes
Anmeldung:
Stipani@gmx.de