Institut für Fort-und Weiterbildung

 

X20028

Mehr als WhatsApp: Meistgenutzte Apps bei Jugendlichen

Soziale Medien bedeuten für Erwachsene meist Facebook und WhatsApp, doch für Jugendliche eher Instagram, Snapchat und TikTok. Sie gehören zum Alltag der Jugend, während Erwachsene sie häufig für gefährliche Zeitfresser halten. Das Unverständnis sorgt oft sogar für Streit zwischen den Generationen. Dabei offenbaren die Jugendlichen in diesen Kanälen eine faszinierende Kreativität.
In dem Kurs lernen Sie beliebte Social Media-Apps kennen und erfahren, wie Jugendliche sie nutzen und warum es sinnvoll ist, sich mit diesen Apps auseinanderzusetzen. Selbstverständlich bleibt auch Zeit, um die Apps auszuprobieren.

Zielgruppe:

Lehrer*innen, pastorale Mitarbeiter*innen, Haupt- und Ehrenamtliche in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit

Zeit und Ort:

25.03.2020, 14.30 Uhr - 25.03.2020, 17.30 Uhr
Ort: Katholisches Medienhaus, Stuttgart

Kosten:
38 €