Institut für Fort-und Weiterbildung

 

P19006

Methodentraining zur Reflexion der Wahlperiode des KGR

Auswerten mit Pfiff

2020 werden neue Kirchengemeinde- und Pastoralräte gewählt. Viele Gremien nehmen sich bewusst auf einer letzten Klausur Zeit, um die vergangene Arbeit zu betrachten und die Stabübergabe an das neue Gremium vorzubereiten. Methoden, die beim Innehalten, beim Auswerten und beim Weitergeben unterstützen, werden bei dieser Fortbildung vorgestellt. Dabei hat der Blick auf Erreichtes Vorrang; der Blick auf Defizite wird mit einer lernenden Haltung verbunden. Versprochen ist eine humorvolle Haltung, eine Fortbildung, die Spaß macht, da viel ausprobiert und experimentiert wird!

Zielgruppe:
Mitglieder der Unterstützungssysteme
Referent:
Tiana Roth, M.A., Training und Beratung
Leitung:
Cäcilia Riedißer, Diözesanreferentin HA IV -Pastorale Konzeption, Rottenburg
Zeit und Ort:

22.02.2019, 18.00 Uhr - 23.02.2019, 17.00 Uhr
Ort: Bildungshaus St. Luzen, Hechingen
Dieser Termin ist ausgebucht. Wenn Sie sich für diesen Termin anmelden, werden Sie auf die Warteliste gesetzt.

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Missionarisch diakonische Pastoral und Sakramentenkatechese