Institut für Fort-und Weiterbildung

 

I20009
Erhaltungsqualifikation

Mich in meinem seelsorgerlichen Handeln weiterentwickeln

In der Pastoral begegnen mir immer wieder neue Herausforderungen. Sie hängen zusammen mit den Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft – und auch mit meiner persönlichen Entwicklung. Als Priester aus einem anderen Land habe ich die Chance, eine interkulturelle Perspektive für meine Rolle und für meine Aufgaben zu entwickeln. Das bedeutet nicht Anpassung, sondern vielmehr das aktive Sich Einlassen auf kulturell neue Wege für die eigene Biographie. Wenn ich mich entwickle, entwickelt sich auch die Gemeinde weiter.

Zielgruppe:

Priester aus anderen Ländern

Referent/-in:
Gabriele Kaupp, Gesundheitscoaching - Supervision - Organisationsberatung, Tübingen
Leitung:
Jochen Werner, Diözesanreferent HA V - Pastorales Personal, Rottenburg
Zeit und Ort:

06.10.2020, 09.00 Uhr - 07.10.2020, 16.30 Uhr
Ort: Pater-Kentenich-Begegnungshaus, Rottenburg-Ergenzingen

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Interkulturelle Pastoral/Bibel und Kunst