Institut für Fort-und Weiterbildung

23056

Mit der Nase durch das Kirchenjahr

Alle 5 Sinne ansprechen

… im Kirchenraum

… bei spirituellen Angeboten

… in Gottesdiensten

… im Kirchenjahr?

Augen und Ohren sind immer schnell dabei – aber die Nase und der Geruchssinn?

Dabei gibt es so viele Düfte zu entdecken: Kerzenwachs, Blumenduft, das Holz der Bänke, kalte Wände, Weihrauch und vieles mehr!

Bei einer Tagung am Samstag, 6. Mai 2023, im Spirituellen Zentrum „Station S“ in Stuttgart-West, gibt Dr. Björn Hirsch, freier Mitarbeiter am Zentrum für angewandte Pastoralforschung (ZAP) in Bochum, inspirierende biblische, theologische und olfaktorische Hintergründe zum Einsatz von Düften in Gottesdienst und Gotteshaus. Wir wollen Kirchenraum und Kirchenjahr mit dem Geruchssinn spirituell neu zugänglich zu machen – weil mehr als Weihrauch möglich ist!

Unter anderem vorgestellt wird auch die zap:aerothek, die ein neu entwickeltes Tool für eine sinnenhafte Pastoral ist. In Zusammenarbeit mit Parfümeuren und weiteren Expert:innen hat das ZAP in Bochum vier Düfte rund um die prägenden Zeiten von Weihnachten, Ostern, Pfingsten und zum Alltag entworfen. Über die Hintergründe und Einsatzmöglichkeiten kann Dr. Hirsch aus erster Hand Informationen liefern.

Der Kurs findet in station s - Das Spirituelle Zentrum der kath. Kirche - in 70174 Stuttgart, Seidenstraße 41, statt. Für Verpflegung ist gesorgt.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer - dieser Kurs ist für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter, die Lust haben, der Nase nach neues zu entdecken.

Leitung:

Sylvia Neumeier, Referentin für Liturgie mit Kindern und Familien

Kirstin Kruger-Weiß, Pastoralreferentin, geistliche Begleiterin, Leistung station s

Zielgruppe:
Ehrenamtliche Mitarbeiter:innen, Hauptamtliche Pastorale Mitarbeiter:innen
Referent/-in:
Björn Hirsch, Theologe , Innovationsberater, Autor; freier Mitarbeiter am ZAP Bochum, Bochum
Zeit und Ort:

06.05.2023, 09.30 Uhr - 06.05.2023, 16.30 Uhr

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung