Institut für Fort-und Weiterbildung

 

V20025

Sicherheitsbeauftragte - Einführungskurs

Sie haben neu das Amt der/des Sicherheitsbeauftragten übernommen? In Ihrer Einrichtung gibt es noch keine/n Sicherheitsbeauftragten und Sie möchten nun das Aufgabenfeld kennen lernen? Dieser Kurs bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten für Kirchengemeinden.

Zielgruppe:

Technische Berufe, Mesner/-innen, Interessierte für die Aufgabe des Sicherheitsbeauftragten

Referent/-in:
Martin Grot, Technischer Aufsichtsbeamter bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft, Ludwigsburg;
Roswitha Milla, Abteilung Zentrale Verwaltung - Arbeitssicherheit, Rottenburg
Leitung:
Ulrike Raestrup
Zeit und Ort:

24.09.2020, 09.30 Uhr - 24.09.2020, 17.00 Uhr
Ort: IntercityHotel Ulm

Kosten:
20 €
Information:
Referat Kirchliche Verwaltung