Institut für Fort-und Weiterbildung

 

L19022

Stimmbildung für die Wort-Gottes-Feier

Kennenlernen und Einüben bestimmen diesen Kurs: Was muss ich vom Atmen und Sprechen wissen? Mit dem ganzen Leib sprechen - Hinführung und Einübung. Die eigene Stimme zum Vortragen üben. Glauben kommt vom Hören: Voraussetzungen dazu schaffen (Vertiefung liturgischen Wissens, Bibel-Sprechen ohne pastoralen Ton, praxisnahe Wiederholungsübungen).

Gottesdienst feiern.

Zielgruppe:
Hauptamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen, Ehrenamtliche Pastorale Mitarbeiter/-innen
Referent:
Monika Schmitz, Stimmbildnerin, Besigheim
Leitung:
Christoph Schmitt
Zeit und Ort:

17.05.2019, 18.00 Uhr - 18.05.2019, 17.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Altheim-Heiligkreuztal

Kosten:
35 €
Information:
Referat Liturgische Dienste/Geistliche Begleitung