Institut für Fort-und Weiterbildung

 

P18014
Erhaltungsqualifikation

Was bleibt? - nach der Bestattung

Reflexions- und Impulstage zum Thema Trauer

Was bleibt, wenn der geliebte Mensch fehlt? Wie geht es weiter, wenn die Beerdigung vorbei ist? Was erleben trauernde Menschen? Was bleibt von dem, was hauptberufliche Seelsorger/-innen im Beerdigungsdienst erleben? Welche Rolle spielt das Verstehen von Trauerprozessen für die eigene Beerdigungspraxis? Einige Jahre nach dem Einführungskurs stehen die Erfahrungen von Begegnung und Begleitung von Trauernden im Mittelpunkt.

Drucken

Gerne können Sie sich über freie Plätze telefonisch (07472 922-220) im Sekretariat erkundigen

Zielgruppe:

Pastorales Personal und ehrenamtliche Seelsorger/-innen in Gemeinde und Kategorialseelsorge

Zeit und Ort:

12.11.2018, 10.00 Uhr - 14.11.2018, 15.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Altheim-Heiligkreuztal
Dieser Termin ist ausgebucht. Wenn Sie sich für diesen Termin anmelden, werden Sie auf die Warteliste gesetzt.

Kosten:
kostenfrei
Information:
Referat Pastoralpsychologie und Ehrenamt