Institut für Fort-und Weiterbildung

22624

"Wie ich mit anderen möglichst gut in Kontakt sein kann" -ein Kommunikationstraining

Kommunikation – also der Austausch von Informationen – gehört zu unserem täglichen Geschäft. Wir erleben jedoch immer wieder, dass „die Kommunikation nicht gut gelaufen ist“ und daraus dann eine Verstimmung oder eine Spannung entsteht. Deshalb ist es wichtig, sich über die Grundregeln für eine gelingende Kommunikation im Klaren zu sein und diese einzuüben. Denn – so schreibt Friedemann Schulz von Thun – „geglückte Kommunikation hängt nicht nur vom ‚guten Willen‘ ab, sondern auch von der Fähigkeit zu durchschauen, welche seelischen Vorgänge … ins Spiel kommen, wenn Ich und Du aneinandergeraten.“ (Friedemann Schulz von Thun, Miteinander Reden 1). In unserem Tagesseminar wollen wir uns bewusst machen, was jede und jeder dazu beitragen kann, dass unnötige Störungen vermieden werden und Kommunikation gelingt. Denn gute Kommunikation führt auch zu einer effektiven Arbeit (in der Organisation) und zu Zufriedenheit der Beteiligten.

 

 

Zielgruppe:

Alle Mitarbeitende, die auf eine ganzheitliche Art mehr über sich selbst und die Zusammenarbeit mit anderen erfahren wollen.

Referent/-in:
Sibylle Barth, Rottenburg
Zeit und Ort:

21.06.2022, 09.00 Uhr - 21.06.2022, 17.00 Uhr
Ort: Johann-Baptist-Hirscher-Haus, Karmeliterstraße 9, 72108 Rottenburg

Information:

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung mit dem hier beigefügten Formblatt bis spätestens 13.05.2022 an die Stabsstelle Entwicklung entwicklung@dont-want-spam.bo.drs.de